Mietwagen
marseille frankreich fotolia 287216788

ÖAMTC Mietwagen Marseille

Per Mietwagen Marseille erkunden

Marseille am Golfe du Lion ist in einer Mittelmeerbucht gelegen und eine der faszinierendsten (und größten) französischen Städte. Kultur, imposante Bauwerke, Kulinarisches, Naturdenkmäler, Musik und Kunsthandwerk: All dies findet man in Marseille in Hülle und Fülle. Die uralte Stadt, deren erste Siedlungen 2.700 Jahre zurückgehen, ist ein bunter Mix aus all dessen, was eine pulsierende Großstadt ausmacht. Dabei ist nicht zu vergessen, dass Marseille aufgrund seiner Lage auch schöne Strandmöglichkeiten aufweist. Mit 1,35 Millionen Einwohnern im weiteren Einzugsfeld ist es außerdem eine sehr große Stadt. Urlauber sollten deswegen auf ein Mietauto zurückgreifen, denn per Autovermietung ist man erstens flexibler und zweitens kann man auch Abstecher in die Umgebung und an die Küste machen. Marseille ist es auf alle Fälle wert.

Kultur auf hohem Niveau gefällig? In Lyon gibt es jede Menge davon: Das Musée des Beaux-Arts, das zoologische und biologische Musée d’Histoire Naturelle und das Musée d’Archéologie Méditerrannéenne sowie das Musée d’arts Africains, Océaniens et Amérindiens im Vieille Charité bieten viel diesbezüglich. Das Musée Cantini bietet zeitgenössische Kunst und das Musée de la Marine et de l’Economie de Marseille offerieren ebenso eine Fülle von Möglichkeiten. Einen Besuch wert sind der alte Hafen sowie die Canabière, eine Prachtstraße. Das Quartier de Panier ist der Ort, wo die ersten Siedlungen Marseilles standen. Und selbstverständlich ist Marseille für seine gute Küche bekannt: Man würde etwas verpassen, würde man nicht von den einheimischen Spezialitäten kosten. Das Massif des Calanques sind 400 Meter hohe Klippen, die eine atemberaubende Aussicht bieten. Marseille ist also ungeheuer vielseitig und bietet für jedermann etwas.