Mietwagen

ÖAMTC Mietwagen Apeldoorn

Per Mietwagen Apeldoorn erkunden

Die Großstadt Apeldoorn liegt in den Niederlanden, dort leben ca. 170.000 Einwohner. Flächenmäßig ist die Stadt Apeldoorn die drittgrößte Gemeinde in den Niederlanden.

Zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt gehört das Schloss Het Loo, das äußerst bekannt ist, war es doch einst ein Königsschloss. Dort lebten bis 1962 noch Mitglieder des Königshauses der Niederlande. Das Palais, umgeben von einem Park im barocken Stil und großen Wäldern ist heute ein Museum zur königlichen Geschichte. Man erhält dort sehr gute Einblicke in die damalige königliche Wohnkultur. Das im 16. Jahrhundert erbaute Palais besteht aus mehreren Flügel. Lange war das Schloss großes Vorbild für viele ähnliche Anlagen dieser Art in Europa, so z.B. auch für das Schloss Nordkirchen in Westfalen. In den Garten des Schlosses gelangt man über eine Wandelterrasse. Der Garten unterliegt einem streng geometrischen Aufbau. Die Symmetrie wurde bis ins Detail immer konsequent umgesetzt.

Ein sehr schöner Nationalpark, der Hoge Veluwe liegt südwestlich der Stadt. Westlich der Stadt Apeldoorn liegt ein weiterer Park in dem sich der Zoo Apenheul befindet. Hier leben ausschließlich Affen, die dort  in direktem Kontakt mit den Besuchern stehen. Auch einen kleinen Freizeitpark der Julianatoren gibt es. All die Parks kann man gut mit einem Mietwagen erreichen.

Im Zentrum der Stadt Apeldoorn befindet sich ein Museum mit moderner Kunst, das CODA. Häufig werden dort auch Werke von deutschen Künstlern gezeigt. In den Sommermonaten fährt der Dampfzug der VSM auf der Museumeisenbahn zwischen Apeldoorn, Lieren und Dieren. Solch eine Fahrt sollte man unbedingt einmal erleben.