Mietwagen

ÖAMTC Mietwagen Helsingör

Mit dem Mietwagen Helsingör entdecken

Die Stadt Helsingör, eine Stadt in Dänemark, die am Nordostende der Insel Seeland liegt, beherbergt ca. 46.300 Einwohner.

Im Norden der Stadt Helsingör befinden sich mehrere weiße kilometerlange Sandstrände, die zum Baden einladen. An den Stränden weht meist ein Wind, der die Dünen wandern lässt und ideal zum Drachenfliegen oder Surfen ist. Die beliebtesten Strände liegen zwischen Gilleje und Hornbæk. Gut zu erreichen sind diese Strände mit einem Mietwagen.

Zu der bekanntesten Sehenswürdigkeit der Stadt Helsingör zählt das Schloss Kronberg, das eine Festung der Stadt ist, die auf der dänischen Insel Seeland liegt. Diese Festung bewacht die Einfahrt in den Öresund. Sehr berühmt wurde das Schloss durch das Drama Hamlet von William Shakespeare , das er dort einst spielen ließ. In Helsingör sollte man auch das sehr schöne Schloss Marienlyst besuchen und auch den heutigen Dom und einstige Stadtkirche St. Olai. Der Dom ist der Sitz des evangelisch-lutherischen Bischofs von Helsingør und war dem Heiligen Olaf gewidmet. Die frühere Kirche wurde im 12. Jahrhundert erbaut und sodann um 1400 mittels vieler gotischer Elemente deutlich erweitert. Spätere folgten weitere Ausbauten.  Teile des Inventars sind im Stil der Renaissance gehalten. Der Glockenturm des Doms stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist bereits der dritte. Erst 1961 erhielt die Kirche den Status Dom und im Jahr 2000 wurde der Dom zum Weltkulturerbe erklärt.

Die Altstadt der Stadt Helsingör mit vielen restaurierten Straßenzügen sollte man sich unbedingt auch anschauen. Um die Stengade befinden sich schöne Fachwerkhäuser aus dem 16.-18. Jahrhundert. Ein ausgiebiger Stadtbummel sollte in der Altstadt auf jeden Fall dazu gehören.