Mietwagen

ÖAMTC Mietwagen Dalaman

Per Mietwagen die Dalaman erkunden

Dalaman im Südwesten an der türkischen Mittelmeerküste gelegen, hat vor allem Bedeutung hinsichtlich der nahegelegenen touristischen Regionen Dalyan, Marmaris und Fethiye. Die Stadt verfügt über einen internationalen Flughafen, der die genannten Ziele leicht erreichbar macht. Doch ist in Dalman auch Urlaub fernab des Massentourismus möglich.

Dalman ist ein idealer Ausgangspunkt, um zu den touristischen Hochburgen entlang des Mittelmeers zu gelangen. In etwa anderthalb Stunden ist man in Marmaris, in einer knappen Stunde in Fethiye. Dalyan liegt nur eine halbe Stunde entfernt. Daher ist es plausibel, in Dalaman einen Mietwagen zu mieten und per Autovermietung die umliegenden Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Doch auch nur wenige Autominuten entfernt liegen bereits traumhafte Strände und das tiefblaue Meer des Mittelmeers. Ausgiebige Strand- und Sonnenstunden sind daher fernab des Tourismus möglich und sicher entdeckt man noch unberührte Flecken zauberhafter Natur. Ein Urlaub in Kleinstädten wie Dalaman hat also seinen ganz eigenen Reiz. Bei Rundfahrten entlang der Küste und im Landesinneren lassen sich leichter Einheimische kennenlernen, die als betont gastfreundlich gelten. Zudem kann man davon ausgehen, dass Übernachtungen in Dalaman im Schnitt sicher wesentlich günstiger sind als in Touristenhochburgen wie Marmaris.

Interessant ist auch, dass das ganze Jahr über Flugverbindungen nach Istanbul und Ankara angeboten werden. Warum nicht mal einen Abstecher in die großen Städte machen und sich so ein Gesamtbild des Landes machen? Dalaman mag zwar klein sein, bietet aber eine Menge Möglichkeiten. Ob man sich nun ins Vergnügen stürzt in Fethiye, einsame Badestrände sucht oder die Gelegenheit nutzt, um auch andere Teile der Türkei kennenzulernen: Dalaman ist ein guter Startpunkt dafür.