Mietwagen

ÖAMTC Mietwagen Warschau

Per Mietwagen Warschau erkunden

Warschau ist die Hauptstadt von Polen, dort leben 1,7 Mio. Menschen, somit ist die Stadt die neuntgrößte der Europäischen Union. Die Stadt Warschau zählt zu den wichtigsten Wirtschafts-, Handels- und Verkehrszentren Europas. In der Universitätsstadt Warschau gibt es viele Theater, Museen und Baudenkmäler. 

Eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt Warschau ist die gotische Johanneskathedrale, die sich in der Altstadt von Warschau befindet. Sie ist die älteste Kirche der Stadt. Ein Kruzifix aus dem 16. Jahrhundert ist eines der ältesten Ausstellungsstücke, das in der Kapelle steht. Auch ein Taufbecken aus schwarzem Marmor stammt ebenfalls aus diesem Jahrhundert. Weitere sehr schöne katholische, evangelische und orthodoxe Kirchen gibt es ebenfalls in der Stadt. Auch 2 Synagogen gehören ebenfalls zu Warschau.

Sehr sehenswert ist auch das Warschauer Königsschloss, das in der Altstadt am Schlossplatz liegt. Die Entstehungsgeschichte des Schloss führt bis ins 13. Jahrhundert zurück. In dem Schloss befindet sich heute ein Museum, das eine große Gemäldegalerie beherbergt. Unterhalb des Schlossplatzes, weiter östlich befindet sich der Palast unter dem Blechdach. Er trägt diesen Namen aufgrund des Materials seines Daches. Er war das erste Gebäude der Stadt, das statt wie früher üblich ein Schindeldach ein Blechdach erhielt. Die Warschauer Altstadt ist Teil des Weltkulturerbes

Auf dem großen Marktplatz der Stadt steht in der Mitte die Skulptur der Flussjungfrau Syrenka. Die bekannteste Ansicht des Platzes ist von der Südseite aus. Sehr interessant sind auch die Sonnenuhr und das Haus zum Löwen. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt Warschau kann man gut mit einem Mietwagen erreichen.