Mietwagen

ÖAMTC Mietwagen Picton

Per Mietwagen Picton erkunden

Picton ist eine kleine Hafenstadt in der ca. 3.000 Einwohner leben. Die Stadt Picton befindet sich im Norden der Südinsel Neuseelands und liegt in der Region Marlborough.

Die Stadt dient als Fährhafen zwischen der Süd- und Nordinsel in Neuseeland und ist auch die Kopfstation des South Island Main Trunk Railway . Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Picton zählt sicherlich der große und sehr schöne Hafen, dort legen viele Fähren an, die von der Nordinsel kommen. Man sollte den Hafen unbedingt besichtigen und die dort liegende,  restaurierte Dreimaster Edwin Fox, ein Segelschiff, das 1853 in Indien als Handelsschiff gebaut wurde. Sie liegt dort vor Anker. Das kleine Museum in dem sich alles um den Walfang dreht ist auch eine Besichtigung wert.

Ausstellungsstücke zur Besiedlung der Region durch die ersten Europäer und die Maori findet man im Museum der Stadt. Sehr interessant anzuschauen ist auch das Ecoworld Aquarium, das sich neben dem Edwin-Fox-Museum befindet, hier gibt es sehr viele Meeresbewohner, die man sich in aller Ruhe anschauen kann. In Picton kann man in einem geheizten Pool auch tauchen lernen. Wer gerne aktiv ist unternimmt eine Wanderung am Queen Charlotte Track von Ship Cove nach Anakiwa. Ein sehr schönes Erlebnis ist auch eine Schiffstour im Hafengebiet der Stadt Picton mit einem alten Dampfschiff. Weitere Touren sind in Piction auch möglich z.B. mit einem Bus oder sogar mit einem Schnellboot. Sehr zu empfehlen ist auch der Besuch des Nationalparks. Die Sehenswürdigkeit der Stadt kann man ganz bequem mit einem Mietwagen erkunden.